Digitale Prozessoptimierung

Optimierungspotential aufspüren und nutzen.
Auch Ihr Unternehmen hat „Spiel nach oben“.

Digitale Prozessoptimierung - Optimize
Digitale Prozessoptimierung - study

Prozessoptimierung =
Fortschritt & Erfolg

Bei der Prozessoptimierung geht es im Allgemeinen um die Steigerung der Effizienz in jedweder Hinsicht. Dazu zählen sowohl die maximale Optimierung von Entwicklungs- und Produktionsprozessen als auch der optimale Einsatz der dafür notwendigen Ressourcen.

Die damit im Einklang stehende und generelle Reduzierung der Kosten auf ein Minimum ist das erstrebenswerte Ziel und das „Barometer“ für die Effizienz.

Die für ein Unternehmen notwendigen Maßnahmen zur Prozessoptimierung lassen sich nicht einfach generalisieren. Jedes Unternehmen hat neben verschiedenen Ausrichtungen der Produktion bzw. Dienstleistungen eine andere wirtschaftliche Vorgehensweise und ganz unterschiedliche Produktpaletten bzw. Angebote und damit auch abweichende Zielgruppen bzw. Kunden.

Es gibt aber auch mit Beispielen wie Kommunikation und Website zwei elementare digitale Aspekte, die heutzutage wohl alle Unternehmen gleichermaßen betreffen. Und an diesen digitalen Optimierungspotentialen kommen wir für Sie ins Spiel. Unser Ziel ist es, Sie bei Ihrer ganz individuellen Prozessoptimierung im Rahmen der Digitalisierung bestmöglich zu unterstützen.

Was beinhaltet eine Prozessoptimierung?

  • Verbesserung der Kommunikation

  • Minimierung der Kosten

  • Verkürzung von Durchlaufzeiten

  • Reduzierung der Ressourcen

  • Maximierung der Qualität

  • Optimierung der Produktivität

Digitale Prozessoptimierung - Laugh

Optimierung Finalisierung

Als Unternehmer sollten Sie in Ihrem Bewusstsein verankern, dass für Ihren wirtschaftlichen Erfolg eine Prozessoptimierung von der ersten Minute ab Bestehen der Firma ein ewiger Begleiter ist. Der Mensch strebt nach Verbesserung, so auch Ihr Unternehmen. Unbewusst handeln Sie also schon prozessoptimiert. Für das bewusste Anwenden einer Prozessoptimierung gibt es uns, die wir Sie in Ihrem digitalen Ausbau voranbringen.

Eine Optimierung ist niemals abgeschlossen; das bringt der Begriff alleine schon mit sich. Ein Unternehmen sollte sich bewusst sein, dass die Prozessoptimierung in allen Bereichen endlos ist. Wie auch die ganze Welt im Wandel ist, so ist jede Art von Produktion dynamisch, ausbaubar und bietet angepasst an die äußeren Einflüsse immer wieder Optimierungspotenzial.

Benötigen Sie eine individuelle Lösung?

Wir sind Ihr professioneller Berater bei allen Fragen rund um die Digitalisierung

Wie können wir Ihnen helfen?

Wichtige Maßnahmen in Ihrer Prozessoptimierung

KVP

Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) ist als unternehmerische Maßnahme zu sehen, die darauf abzielt, die eigene Wirtschaftlichkeit zu erhöhen und damit die Wettbewerbsposition zu verbessern.

Dies geschieht im Rahmen der KVP – anders als bei der Einführung umfangreicher Innovationen – in kleinen Schritten. Im Einklang mit der Wettbewerbsanalyse wird in einem KVP-Projekt ermittelt, wo wie wann optimiert werden kann. Eine umfangreiche Einbindung aller Unternehmensbereiche und aller Mitarbeiter ist hier von Vorteil, um das maximale Potential zur Prozessoptimierung zu erarbeiten.

ERP

Das Enterprise-Ressource-Planning (ERP) beschreibt den Vorgang, den ein Unternehmen betreibt, um Ressourcen wie Kapital, Personal, Betriebsmittel, Material sowie Informations- und Kommunikationstechnik rechtzeitig und bedarfsgerecht zu planen, zu steuern und zu verwalten.

Komplexe Software-Systeme können zur Prozessoptimierung eingesetzt werden und ermitteln Kennwerte zur Materialwirtschaft, Produktion, Personalwirtschaft sowie Rechnungswesen und Controlling und bilden diese digital ab, wodurch sich Ansatzpunkte für die Prozessoptimierung zu erkennen geben. So entstehen im Sinne des Unternehmenszwecks effizientere Abläufe.

BPA

Zur Prozessoptimierung zählt heutzutage ganz klar die Business Process Automation (BPA) für die Automatisierung von komplexen Vorgängen wie Abrechnungen, Urlaubsanträgen und Zeiterfassung sowie im Sinne des Workforce Managements die Personaleinsatzplanung (PEP) bzw. Schichtplanung.

Die Einführung bzw. Anwendung digitaler Technologien sorgt hier für Ressourceneinsparungen und ist damit ein entscheidender Aspekt in der digitalen Transformation. Die Vorteile der Prozess-Automatisierung liegen auf der Hand: Servicequalität erhöhen, Mitarbeiterbelastung senken, Servicebereitstellung verbessern, Kosten eindämmen.

Strategie. Analyse. Optimierung.

Ganz gleich, ob Ihr Unternehmen dem produzierenden Gewerbe zuzuordnen ist, oder Sie Dienstleister sind; egal ob Großunternehmer oder KMU: eine Prozessoptimierung betrifft jede Unternehmensform in jeder Branche. Unabhängig von Größe, Ausrichtung oder Zielgruppe.

Lassen Sie sich von uns beraten und helfen, Ihr unternehmensinternes Optimierungspotential herauszuarbeiten. Wir ermitteln für Sie nicht nur eine digitale Strategie, sondern durchlaufen mit Ihnen eine digitale Wettbewerbsanalyse und erarbeiten Ihre Möglichkeiten, sich besser aufzustellen, um Kapital zu sparen, Personal gewinnbringender einzusetzen und effektiver zu wirtschaften. Mit unserem „digital Know-how“ stehen wir Ihnen jederzeit zur Seite und begleiten Sie auf Ihrem Weg des Erfolgs.

Schöpfen Sie Ihr Firmenpotential aus.
Generieren Sie Erfolg.

Digitale Prozessoptimierung - Consult

Teilen Sie Ihre Ideen mit uns.

Suchen Sie einen Digitalberater an Ihrer Seite, um Ihre Ideen zu konkretisieren? Oder haben Sie schon konkrete Vorstellungen und suchen nun nach einem passenden Angebot?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Rufen Sie uns doch einfach an unter 0421-989 696 7-0 oder benutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Sie – gemeinsam packen wir es an!

Informationen hinsichtlich des Umgangs mit den hier eingegeben Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde verschickt.
Es gab einen Fehler. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.